127.0.0.1 Reservierte IP-Adresse

IP:127.0.0.1 Symbol / Bildbedeutungstabelle

127.0.0.1 ist eine reservierte IP-Adresse, die von der IP-Adressverwaltungsagentur reserviert und nicht als öffentliche oder private IP zugewiesen wurde. Die reservierte IP wird in der Regel für spezielle Zwecke verwendet, z. B. für Software, private Netzwerke, Hosts, Subnetze, Dokumente, Konvertierungen, Multicast, Broadcast, lokale Kommunikation, Loopback, Relay, Link, Mapping, Tests und zukünftige Verwendung. Nichtprofessionelle Benutzer sind selten involviert.

Inhalt:

1. Was ist 127.0.0.1?

127.0.0.1 ist eine IP-Adresse, sie repräsentiert ein Gerät im Internet.

Die IP-Adresse wird verwendet, um das Gerät zu identifizieren, das Daten im Cyberspace sendet oder empfängt, und wird durch eine Zahlenfolge dargestellt.

Die Zahl kann binär, dezimal, hexadezimal usw. angezeigt werden, wie in der Abbildung unten gezeigt, wobei die Dezimalzahl am gebräuchlichsten ist.

IPv4: 127.0.0.1 Network Class, Net ID, Host ID Beschreibung der IP-Adresse in Binär, Dezimal und Hexadezimal Beschreibung der IP-Adressklasse A/B/C/D/E und Netzwerk-ID, Host-ID

Notiz:

Eine korrekte IP-Adresse hat 4 Zahlen und ist durch einen Punkt verbunden, z. B. gibt es nur 3 Zahlen in 127.0.0 und 5 Zahlen in 127.0.0.1.1, sie sind keine korrekten IP-Adressen;

Die Größe der 4 Dezimalzahlen reicht von 0 bis 255. Wenn eine Zahl diesen Bereich überschreitet, z. B. 127.0.0.256, handelt es sich nicht um eine korrekte IP-Adresse.

Manchmal wird der Punkt durch ein Leerzeichen oder einen Bindestrich ersetzt, zB: 127-0-0-1,127 0 0 1, aber im Allgemeinen wird er durch einen Punkt dargestellt, zB 127.0.0.1;

Wenn Sie mehr über IP-Adressen erfahren möchten, lesen Sie bitte: Was ist eine IP-Adresse?

🔝 Zurück nach oben

2. Ist 127.0.0.1 eine öffentliche IP-Adresse oder eine reservierte IP-Adresse?

127.0.0.1 ist eine reservierte IP-Adresse, keine öffentliche IP-Adresse, auf die im Internet nicht direkt zugegriffen werden kann.

Zusätzlich zur Zuweisung öffentlicher IP-Adressen hat die IP-Adresszuweisungsstelle einige IP-Adressen für spezielle Zwecke reserviert. Diese reservierten IP-Adressen sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Reservierte IPv4-Adressen:

Adressblock Adressbereich Anzahl der Adressen Zielfernrohr Beschreibung
0.0.0.0/8 0.0.0.0–0.255.255.255 16,777,216 Software Aktuelles Netzwerk (nur gültig als Quelladresse).
10.0.0.0/8 10.0.0.0–10.255.255.255 16,777,216 Privates Netzwerk Wird für die lokale Kommunikation innerhalb eines privaten Netzwerks verwendet.
100.64.0.0/10 100.64.0.0–100.127.255.255 4,194,304 Privates Netzwerk Gemeinsamer Adressraum für die Kommunikation zwischen einem Dienstanbieter und seinen Teilnehmern bei Verwendung eines NAT auf Carrier-Ebene.
127.0.0.0/8 127.0.0.0–127.255.255.255 16,777,216 Host Wird für Loopback-Adressen zum lokalen Host verwendet.
169.254.0.0/16 169.254.0.0–169.254.255.255 65,536 Subnetz Wird für verbindungslokale Adressen zwischen zwei Hosts auf einer einzelnen Verbindung verwendet, wenn keine andere IP-Adresse angegeben ist, wie sie normalerweise von einem DHCP-Server abgerufen worden wäre.
172.16.0.0/12 172.16.0.0–172.31.255.255 1,048,576 Privates Netzwerk Wird für die lokale Kommunikation innerhalb eines privaten Netzwerks verwendet.
192.0.0.0/24 192.0.0.0–192.0.0.255 256 Privates Netzwerk IETF-Protokollzuweisungen.
192.0.2.0/24 192.0.2.0–192.0.2.255 256 Dokumentation Zugewiesen als TEST-NET-1, Dokumentation und Beispiele.
192.88.99.0/24 192.88.99.0–192.88.99.255 256 Internet Reserviert. IPv6-zu-IPv4-Relay (im Lieferumfang des IPv6-Adressblocks 2002 :: / 16 enthalten).
192.168.0.0/16 192.168.0.0–192.168.255.255 65,536 Privates Netzwerk Wird für die lokale Kommunikation innerhalb eines privaten Netzwerks verwendet.
198.18.0.0/15 198.18.0.0–198.19.255.255 131,072 Privates Netzwerk Wird zum Benchmark-Testen der Kommunikation zwischen Netzwerken zwischen zwei separaten Subnetzen verwendet.
198.51.100.0/24 198.51.100.0–198.51.100.255 256 Dokumentation Zugewiesen als TEST-NET-2, Dokumentation und Beispiele.
203.0.113.0/24 203.0.113.0–203.0.113.255 256 Dokumentation Zugewiesen als TEST-NET-3, Dokumentation und Beispiele.
224.0.0.0/4 224.0.0.0–239.255.255.255 268,435,456 Internet Wird für IP-Multicast verwendet. (Ehemaliges Klasse-D-Netzwerk).
240.0.0.0/4 240.0.0.0–255.255.255.254 268,435,455 Internet Reserviert für zukünftige Verwendung. (Ehemaliges Klasse-E-Netzwerk).
255.255.255.255/32 255.255.255.255 1 Subnetz Reserviert für die Zieladresse "Limited Broadcast".

Die reservierten Adressen für IPv6 sind hier nicht aufgeführt, siehe: Reservierte IP-Adressen - Wikipedia .

🔝 Zurück nach oben

3. Kann 127.0.0.1 als private IP-Adresse eines Routers verwendet werden?

127.0.0.1 kann generell nicht als private IP-Adresse eines Routers verwendet werden.

IP-Adressen können als private IP-Adressen, öffentliche IP-Adressen und reservierte IP-Adressen klassifiziert werden.

  • Öffentliche IP-Adressen : Die überwiegende Mehrheit der IP-Adressen sind öffentliche Adressen und müssen bei der internationalen Internet-Verwaltungsbehörde registriert werden.
  • Private IP-Adressen : 3 IP-Adresssegmente sind im IPv4-Adressprotokoll als private Adressen für die interne Verwendung durch die Organisation reserviert.
  • Reservierte IP-Adressen : Es gibt auch einige reservierte Adressen, die als privater IP-Adressraum oder für spezielle Zwecke wie internes LAN verwendet werden.
Internal and external network

Aus dem obigen Screenshot können Sie die verschiedenen Standorte und Verwendungen der öffentlichen IP-Adresse und der privaten IP-Adresse sehen.

Aus der Definition der IANA wird auch die private IP-Adresse als reservierte IP-Adresse klassifiziert. Es gibt hauptsächlich 3 IP-Segmente:

Klasse Adressbereich Anzahl der Adressen Anzahl der Netzwerke
Klasse A 10.0.0.0 ~ 10.255.255.255 16777216 1 Klasse A
Klasse B 172.16.0.0 ~ 172.31.255.255 1048576 16 Klasse C
Klasse C 192.168.0.0 ~ 192.168.255.255 65536 256 Klasse C

Unsere Website geht davon aus, dass die oben genannten 3 IP-Segmente als private IP-Adressen klassifiziert werden. Die IP-Adressen dieser 3 IP-Segmente können für Router verwendet werden, andere spezielle IP-Adressen werden als reservierte IP-Adressen klassifiziert. Daher ist 127.0.0.1 nicht die vom Router verwendete private IP-Adresse.

Hinweis : Wenn 127.0.0.1 zwangsweise als Router-IP-Adresse verwendet wird, kann dies zu IP-Konflikten und anderen Situationen führen, die dazu führen, dass der Router nicht normal verwendet werden kann.

🔝 Zurück nach oben

4. Was ist der besondere Zweck von 127.0.0.1?

Die IP-Adresse 127.0.0.1 gehört im CIDR-Format zum IP-Segment 127.0.0.0/8. Die Start-IP und die End-IP sind 127.0.0.0–127.255.255.255. Dieses IP-Adressensegment verfügt über insgesamt 16,777,216 IP-Adressen. Der Gültigkeitsbereich lautet Host, Wird für Loopback-Adressen zum lokalen Host verwendet.

🔝 Zurück nach oben

5. Kann ich den geografischen Standort der IP-Adresse 127.0.0.1 herausfinden?

Kurze Antwort: Nein. Der geografische Standort der IP-Adresse von 127.0.0.1 kann nicht gefunden werden.

IP Address City Level Geolocation

Drei Arten von IP-Adressen entsprechen:

  • Öffentliche IP-Adresse : Wird im Internet verwendet, können Sie herausfinden, wohin die IP-Adresse gehört, im Allgemeinen auf Stadtebene genau.
  • Private IP-Adresse : Wird im internen Netzwerk verwendet, es gibt keinen entsprechenden geografischen Standort und die Geolokalisierung der IP-Adresse kann nicht gefunden werden.
  • Reservierte IP-Adresse : Wird für spezielle Zwecke verwendet, es gibt auch keinen entsprechenden geografischen Standort, und die Geolokalisierung der IP-Adresse kann nicht gefunden werden.

🔝 Zurück nach oben

6. Wie finde ich den Administrator von 127.0.0.1 heraus?

Sie können die Whois-Suche verwenden, um die Verwaltungsbehörde einer IP-Adresse und sogar die Telefonnummer und andere Kontaktinformationen des Administrators herauszufinden.

IP Address Whois Lookup

Wenn Sie das Whois-Tool zum Nachschlagen von 127.0.0.1 verwenden, erhalten Sie viele Informationen, und wir ziehen die wichtigsten Informationen wie folgt heraus:

  • Verwaltungsbehörde: SPECIAL-IPV4-LOOPBACK-IANA-RESERVED
  • Beschreibung: Addresses starting with "127." are used when one program needs to talk to another program running on the same machine using the Internet Protocol. 127.0.0.1 is the most commonly used address and is called the "loopback" address. These addresses were assigned by the IETF, the organization that develops Internet protocols, in the Standard document, RFC 1122, which can be found here: http://datatracker.ietf.org/doc/rfc1122
  • Land/Region:
  • Adresse: 12025 Waterfront Drive Suite 300 Los Angeles CA 90292 United States
  • Administrator:Internet Assigned Numbers Authority
  • Tel: +1-310-823-9358
  • E-Mail: res-ip@iana.org

Das Whois-Lookup-Tool wurde entwickelt, um es Benutzern zu ermöglichen, die zuständige Behörde und den Administrator zu finden, wenn es ein Netzwerkproblem gibt. Derzeit sind Whois-Tools auf netzwerktechnischer Ebene weit verbreitet. Wenn beispielsweise Telekommunikations-Internetdienstanbieter ein Netzwerkproblem feststellen, können sie schnell die entsprechende verantwortliche Person benachrichtigen, um es zu diagnostizieren und zu beheben. Wenn Netzwerkressourcen missbraucht werden, wie z. B. viel Spam von einer bestimmten IP-Adresse, können sie sich auch an die für Spam-Beschwerden zuständige Person wenden, um sich darum zu kümmern.

Weitere Artikel:

🔝 Zurück nach oben

🌐 IPv4 Standort

IP Adresse: 127.0.0.1
Internetdienstanbieter  ?  : Loopback
Verwendungsart  ?  : RSV (Reserviert) 🈯
Links: http://127.0.0.1 / https://127.0.0.1
Whois Information: Whois 127.0.0.1
Ping Geschwindigkeit: Ping 127.0.0.1 (Warten Sie 13 Sekunden nach dem Absenden.)
Google Suche: 127.0.0.1
Zusätzlich: 127.0.0.1 Whois

Internetgeschwindigkeit

Internetgeschwindigkeit | ipshu.com 0 50 100 150 200 250 300 4G - Herunterladen(Mb/s): 28.15 5G - Herunterladen(Mb/s): 263.4 Breitband - Herunterladen(Mb/s): 137.28 4G - Hochladen(Mb/s): 16.25 5G - Hochladen(Mb/s): 43.4 Breitband - Hochladen(Mb/s): 56.23 4G 5G Breitband Hochladen(Mb/s) Hochladen Herunterladen(Mb/s) Herunterladen

🌐 Zusätzlich Information

127.0.0.1 Reservierte IPs sind speziell zugewiesene IP-Adressen. In der Internet-Adressierungsstruktur haben die Internet Engineering Task Force (IETF) und die Internet Assigned Numbers Authority (IANA) verschiedene IP-Adressen (Internet Protocol) für spezielle Zwecke reserviert. Zum Beispiel: 127.0.0.1 für Broadcast, lokale Kommunikation, Loopback-Adresse, Multicast-Adresse, IPv4-Mapping, private Nutzung usw.

Desktop vs Mobile vs Tablet Marktanteil

Desktop vs Mobile vs Tablet Marktanteil | ipshu.com Tablet: 2.91% Desktop: 42.63% Mobile: 54.46% Tablet: 2.91% TabletTablet: 2.91% Desktop: 42.63% DesktopDesktop: 42.63% Mobile: 54.46% MobileMobile: 54.46%

📚 Privat IP Kommentar

Sprachen